Amor mi fa cantar

Amor mi fa cantar – Musik des Trecento
Die Liebe lässt mich singen …
Eine ferne, magisch berührende Klangwelt öffnet sich mit der Musik des Trecento – Musik aus dem Italien des 14. Jahrhunderts. Gesang, Fidel, Flöte und Organetto weben den Klangteppich, auf dem Sie sich behaglich niederlassen können um sinnliche Balladen, mitreißende Istanpitte und eigene Improvisationen zu hören.

Werke von Francesco Landini, Jacopo da Bologna, aus dem Codex Rossi, aus dem Codex Squarcialupi

Anne Schneider – Gesang
Miyoko Ito – Fidel
Martin Erhardt – Blockflöte, Organetto, Gesang, Perkussion

Advertisements